Feiertage in Costa Rica
Wissenswertes
Feiertage

Religiöse Feiertage werden im stark katholischen Costa Rica mit besonderer Anteilnahme begangen, und auch sonst gibt es zahlreiche Anlässe zu ausgelassenen Feierlichkeiten.
Eines der größten nicht kirchlichen Feste ist der Karneval in Limón; oftmals werden diese fiestas von unblutigen Stierkämpfen begleitet.
Zu folgenden Feiern muß man damit rechnen, daß alle Ämter und auch die meisten Geschäfte geschlossen sind:

 

  • 1.Januar Neujahr
  • 19. März St.- Josephstag, Schutzheiliger von San José
  • 11. April Juan - Santamaria - Tag, Nationalheld des Landes Gründonnerstag und Karfreitag (Ostermontag und Pfingstmontag sind normale Arbeitstage)
  • 1 . Mai Tag der Arbeit;
  • 25.Juli Anschluß der Provinz Guanacaste, wird dort vor allem mit Iändlichen Festen gefeiert);
  • 2. August Maria von den Engeln, Schutzheilige des Landes; Wallfahrt nach Cartago
  • 15. Sept. Unabhängigkeitstag, Fackellauf
  • 12. Oktober Kolumbus - Tag, Karneval in Puerto Limón
  • 8. Dezember Maria Empfängnis
  • 24. und 25. Dezember Weihnachten


Lokale Feiertage und Fiestas

Januar:
Volksfest mit Stierkämpfen, Karussells etc., um den 15. Januar in Santa Cruz, Guanacaste
Tennisturnier um die Copa del Cafe.
Februar:
Fiestas in San Isidro de El General (Landwirtschaft, Stierkämpfe)
Fiesta de los Diablitos in Boruca.
März:
Carrera de la Paz (Marathon) in San José; Nationale Orchideenausstellung in San José, Wallfahrt nach Ujarrás, Bonanza Viehausstellung an der Straße nach Alajuela (Rodeos, Stierkämpfe etc.) Kunsthandwerkausstellung vor dem Nationaltheater in San José, Tag des Ochsenkarren (Dia del Boyero, Wallfahrt mit Ochsenkarren) am 2. Sonntag in Escazu.
Mai:
15. 5. San Isidro, der Ackersmann (Kirchweihfest in Orten dieses Namens).
17. 5. Carrera de San Juan (Marathonlauf) bei Cartago.
Juli:
16. 7. Santa Maria, Schutzheilige des Meeres (Prozession geschmückter Fischerboote, anschließend Karneval) in Puntarenas.
August:
Internationales Musikfestival, Afrocostaricanische Kulturwoche (Aufführungen, Vorträge etc.)
31.8. Fest des San Ramón (große Prozession in San Ramón).
Oktober:
Am 12. 10. Verschiedene lokale Feste (Karneval in Limón, Fiesta del Maiz in Upala). Costa Rica Yacht Club Regatta.
November:
2.11. Seelengottesdienste und Friedhofsbesuche im ganzen Land. Kaffeepflückwettbewerbe; Internationale Surfcompetitions.
Dezember:
8. 12. Fiesta de los Negritos in Boruca (Tänze), Dia de la Pólvora (Feuerwerk im ganzen Land)
12. 12. Dia de la Yeguita (kleine Stute) in Nicoya (Prozession mit deutlichen indianischen Einflüssen).
Von Weihnachten bis Neujahr feiert man in ganz Costa Rica viele Feste (Weihnachtssänger, Mitternachtsmessen, Volksfest mit Rummel in Zapote und in Alajuelita).

Unser Reisebüro Amadeus freut sich sehr über die höchstmögliche Auszeichnung mit 5 Blättern der Nachhaltigkeits-Zertifizierung CST vom Staat Costa Rica. Durch zahlreiche Projekte versuchen wir ständig im sozialen und ökologischen Bereich zu unterstützen und zu fördern und das kleine Paradies zu erhalten. Stöbern und entdecken Sie hier auf unserer Website alles über das einzigartige Land Costa Rica, unsere Reisen und die Projekte von Amadeus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.