Amadeus-Projekte

 

Costa Rica gilt weltweit als führend im nachhaltigen Tourismus. In den letzten Jahren kommen neben den augenscheinlichen Umwelt- und Naturschutzbestrebungen umfassendere Entwicklungen in den Bereichen Bildung, Sozialwesen, ressourcenschonende Operation, Standardisierung von Abläufen, Ethik, Kultur und vieles, vieles mehr zum Tragen.

 

Nachhaltiger Tourismus bedeutet für uns bei Amadeus, sich der grossen Verantwortung, die wir als Reiseagentur tragen, bewusst zu sein, und genau darauf zu achten, welche touristischen Ziele auf unseren Reisen in Costa Rica besucht werden, wie unsere Partner vorort dem Thema Nachhaltigkeit gegenüberstehen und unsere eigenen Arbeitsabläufe dementsprechend zu kontrollieren.

 

Einen wichtigen Bestandteil dieser Philosophie bildet der sozioökonomische, sowie der ökologische Impakt eines touristischen Unternehmens. Die Einnahmen aus dem Tourismus sollen dem Land und seiner Bevölkerung besseren Lebensstandard bringen, Bräuche, Kulturen, Natur und biologische Artenvielfalt  erhalten.

 

Amadeus unterstützt daher seit vielen Jahren verschiedene Projekte aus den Bereichen Naturschutz, Kultur, Bildung und Recycling. 

 

Wer einmal mit all seinen Sinnen die Schönheit und Vielfalt dieses Landes erlebt hat, wird sich hoffentlich unserer Philosophie anschließen und seinen Teil dazu beitragen den kommenden Generationen die selben Möglichkeiten offen zu halten.

 

Verantwortungsbewusster und ökologisch vertretbarer Tourismus ist unser Thema!

 

Unser Reisebüro Amadeus freut sich sehr über die höchstmögliche Auszeichnung mit 5 Blättern der Nachhaltigkeits-Zertifizierung CST vom Staat Costa Rica. Durch zahlreiche Projekte versuchen wir ständig im sozialen und ökologischen Bereich zu unterstützen und zu fördern und das kleine Paradies zu erhalten. Stöbern und entdecken Sie hier auf unserer Website alles über das einzigartige Land Costa Rica, unsere Reisen und die Projekte von Amadeus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.