Projekte
Bribri Indigenas

Das Dorf Yorkin im Talamanca-Bribri Eingeborenenterritorium ist nur mit einer geführten Kanufahrt auf dem Fluss Yorkin – der natürlichen Grenze zwischen Costa Rica und Panama – erreichbar und ermöglicht es Ihnen die atemraubende Vegetation dieses Gebietes zu bewundern und in sich aufzunehmen.

 

Im Dorf angekommen bekommen Sie die einmalige Gelegenheit mit den Eingeborenen in Kontakt zu treten und so mehr über die Bribri-Kultur zu erfahren sowie u.a. Wasserfälle, organisch betriebene Kakao- und Bananenplantagen zu besuchen. Heute noch pflanzen die Eingeborenen ausserdem Reis, Cassave, Ñampi und Bohnen zum Eigenverbrauch an.  Jede Familie besitzt ein kleines Grundstück im Regenwald und freut sich dieses mit den Besuchern zu teilen.

 

Vor einigen Jahrzehnten noch gingen viele Männer des Stammes aufgrund mangelnder Ausbildung einer Arbeit auf den Bananenplantagen ausserhalb des Dorfes nach, was leider auch verschiedene Probleme mit sich brachte. Die Entfernung zur Familie führte bei vielen zu Alkoholismus und der Kontakt mit den Insektiziden führte auch vermehrt zur Unfruchtbarkeit der Arbeiter. Auf der Suche nach anderen Einnahmequellen gründeten die Frauen von Yorkin 1985 die Eingeborenenorganisation STIBRAWPA mit dem Ziel ihre bisherigen Einkommensressourcen aus der Landwirtschaft (organisch produzierte Bananen und Kakao)  zu erweitern, aber auch gleichzeitig ihre Kultur zu erhalten.Der Tourismus – 70% der Besucher kommen von Amadeus -und die Herstellung von Handarbeiten begann für 15 der Bribri-Familien ab diesem Zeitpunkt zu  einem weiteren wichtigen Einkommenszweig zu werden, der es Ihnen erlaubte ihre Kinder eine Schule besuchen zu lassen. Im Jahr 2010 konnten somit die ersten Bribri-Kinder ihre Matura abschließen. Zum Umweltschutzprogramm der Organisation zählen eine nachhaltige Forstwirtschaft, eine organisch betriebene Landwirtschaft sowie der Erhalt der Bribri-Kultur.Nach einer kleinen Dorfführung erreichen Sie mit dem Führer das „Frauenhaus“. Dort bekommen Sie eine einzigartige Einführung in die Kakaoproduktion, lernen die   Kakaofrucht und deren Verarbeitung kennen und haben zuletzt die Möglichkeit die selbst hergestellte Schokolade mit einer frisch gepflückten Banane zu verspeisen. Einfach köstlich! Bogenschießen und ein kühles Bad im angrenzenden Fluß mit den einheimischen Kindern runden das Programm ab und geben Ihnen einen noch tieferen Einblick in die Kultur der Bribris.


 

Unser Reisebüro Amadeus freut sich sehr über die höchstmögliche Auszeichnung mit 5 Blättern der Nachhaltigkeits-Zertifizierung CST vom Staat Costa Rica. Durch zahlreiche Projekte versuchen wir ständig im sozialen und ökologischen Bereich zu unterstützen und zu fördern und das kleine Paradies zu erhalten. Stöbern und entdecken Sie hier auf unserer Website alles über das einzigartige Land Costa Rica, unsere Reisen und die Projekte von Amadeus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.