Highlights
Panama

 

Von Bankern und Hutflechtern, Stränden und Regenwäldern…
Panama erlebte mit dem Bau des Monumentalbauwerkes Panamakanal den grössten wirtschaftlichen Aufschwung seiner Geschichte. Als „Nadelöhr“ nicht nur in physischer Hinsicht konzentrieren sich in Panama City sowohl sagenhafter Reichtum als auch Armut, die Kulturen der Indigenas, Latinos, Nordamerikaner und Europäer, Nostalgie der Kolonialzeit und modernes Lebensgefühl im Banken- und Hotelzentrum. Eine Stadt voller Gegensätze und voller Vielfalt.

 

Tropische Regenwälder bedecken das karibische Einflussgebiet des Landes und den Osten mit seiner kaum erschlossenen Provinz Darién. Entlang der wirtschaftlichen „Lebensader Panamakanal“ trifft man mitten im Gatunsee auf das wohl meist erforschte Regenwaldstück der Welt, die Insel Barro Colorado – ein Paradies für Naturliebhaber und speziell Vogelbeobachter. Auf der Pazifikseite der zentralen Gebirgskette erstrecken sich Trockenwälder und Savannen. Die Inselparadiese Bocas del Toro und San Blas erfüllen unsere Sehnsüchte nach langen weissen Sandstränden und türkisblauem, glasklaren Meer.

Unser Reisebüro Amadeus freut sich sehr über die höchstmögliche Auszeichnung mit 5 Blättern der Nachhaltigkeits-Zertifizierung CST vom Staat Costa Rica. Durch zahlreiche Projekte versuchen wir ständig im sozialen und ökologischen Bereich zu unterstützen und zu fördern und das kleine Paradies zu erhalten. Stöbern und entdecken Sie hier auf unserer Website alles über das einzigartige Land Costa Rica, unsere Reisen und die Projekte von Amadeus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.